04.04.2014

Der neueste Stand – Logopak auf der Fachmesse interpack 2014

Sie gilt als globale Leitmesse der Branche: die interpack in Düsseldorf. Als Innovationsführer wird auch Logopak vom 8. bis 14. Mai neben 2700 anderen Unternehmen aus über 60 Ländern mit einem Stand präsent sein. In Halle 16 / Stand B36 zeigen wir unsere aktuellen Technologien.

So werden unsere Messekräfte unter anderem den Vericoder vorstellen: Dieses Gerät wird einfach in den Kennzeichnungsprozess integriert und erlaubt eine zuverlässige sowie vollautomatische Qualitätskontrolle sämtlicher Barcodes. Der Vericoder kontrolliert die Kennzeichnungen nach ISO/IEC-Kriterien und gibt bei Mängeln sofort eine umfassende Diagnose ab. So gehören Auseinandersetzungen mit Kunden hinsichtlich der Barcode-Qualität der Vergangenheit an.

Ebenfalls zeigen wir die automatische Versandtaschen-Aufbringung. Dieses Verfahren bringt enorme Zeitersparnisse für jeden Betrieb, der seine Konfektionierung bisher manuell erledigen musste. Unser System druckt alle nötigen Kundenunterlagen, faltet diese im richtigen Format und befestigt sie anschließend auf der Unterseite des Versandetiketts. Dadurch wird eine Versandtasche überflüssig. Eine perforierte Lasche ermöglicht einfachen Zugang zu den Dokumenten.

Für integrierte Anwendungen ist hingegen unser neues, ultrakompaktes CO2-Lasermarkiersystem optimal. Mit seinem integrierten Touch-Bedienelement erlaubt es Direktbeschriftung verschiedener Materialien auch auf kleinem Raum.

Besuchen Sie uns auf der interpack 2014 vom 8. bis 14. Mai in Düsseldorf in Halle 16 / Stand B36.
Mehr Informationen zur Fachmesse erhalten Sie unter: www.interpack.de